Bike- & Genusscamp powered by ALB-GOLD

72818 Trochtelfingen, Deutschland
5.00 von 5
ab/pro Person 249€
  • 8/18 min/max
  • 09.07.-11.07.2021
  • 43 km, 800 Hm
  • 2,5 Tage

Fahrtechniklevel 1: Basic

Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

Mixed MTB-Kurse

Bei den „mixed“-Veranstaltungen sind Bikerinnen und Biker gemeinsam in derselben Gruppe unterwegs.

Wechselmöglichkeit

Auf diesen Touren und Fahrtechnikveranstaltungen besteht täglich die Möglichkeit, zwischen den jeweiligen Leistungsniveaus zu wechseln.

Das beitune Bike-und Genusscamp ist der optimale MTB-Kurztrip für Singletrail-Liebhaber und Nudelfans.

Bike- & Genusscamp powered by ALB-GOLD

Leckere Trails & Fahrtechnik für Feinschmecker beim Bike- & Genusscamp… denn „Essen und Biken hält Leib und Seele zusammen!“

Beim Bike- und Genusscamp erwartet uns ein Wochenende voll unterschiedlicher Aktivitäten. 

Wir starten dieses außergewöhnliche Mountainbike-Wochenende am Freitagnachmittag beim Nudelhersteller ALB-GOLD auf der schönen Schwäbischen Alb. Zunächst gehen wir gemeinsam auf eine Entdeckungsreise durch die mehr als 2 Hektar große ALB-GOLD Kräuter Welt. Während der rund 60-minütigen Tour erfahren wir einiges zur allgemeinen Verwendung und der Wirkung von Kräutern. Während der rund 60-minütigen Tour erfahren wir einiges zur allgemeinen Verwendung und der Wirkung von Kräutern.

Der Kräuter- und Erlebnisgarten ist eine Oase für alle Sinne. Neben den klassischen Küchenkräutern gibt es auch viele Raritäten zu entdecken. Anfang Juli beeindruckt eine unglaubliche Pflanzenvielfalt mit verschiedensten Blüten. Unter den rund 1.000 Küchen- und Gewürzkräutern, Arznei- und Heilpflanzen, Tee- und Duftkräutern sowie Gemüse- und Kulturpflanzen finden wir allerlei Exotisches und auch die passenden Zutaten für unser Abendessen.


Dann heißt es: An die Töpfe, fertig, los…

Im ALB-GOLD Kochstudio erwartet uns nach dem Rundgang im Kräutergarten eine Küchenparty* mit tollen Rezepten. Zusammen mit dem ALB-GOLD Expertenteam bereiten wir in Teams ein leckeres, mehrgägniges Abendmenü zu. Die Ernährungsprofis vermitteln uns dabei mit ihrem Wissen ein ganz neues Gefühl für Lebensmittel, den Genuss frischer Zutaten und für eine ausgewogene Ernährung. Wir lerne kreative Kombinationen mit Kräutern sowie neue Geschmackseindrücke kennen. Nach der gemeinsamen Kochaktion genießen wir das zubereitete Menü schließlich in geselliger Runde.


Am Samstag und Sonntag geht’s aufs Bike

Frisch gestärkt können wir uns auf das MTB-Fahrtechniktraining am Samstag im Bikepark in Münsingen freuen. 24 unterschiedliche Hindernisse bieten uns optimale Übungsbedingungen, um an unserer Technik zu feilen. Dabei sind wir in zwei verschiedenen Leistungsgruppen (Basic & Advanced) unterwegs. So kann jede/r Teilnehmer/in im passenden Level trainieren.

Am Sonntag und dritten Tag unseres Bike-Wochenendes begeben wir uns auf die Kurzdistanz-Strecke (43 km, 800 Hm) der ALB-GOLD Trophy. Über die hügelige Kuppenalb geht es vom MTB-Park in Münsingen in das Lautertal Richtung Trochtelfingen und wieder zurück. Die ALB-GOLD Trophy ist der Klassiker unter den Mountainbike-Marathons auf der Schwäbischen Alb. Wir fahren jedoch kein Rennen, sondern genießen die Aussicht und wenden die frisch erlernte Technik vom Vortag direkt auf den Trails an.

*Weitere wichtige Infos zur Küchenparty: Sollten Allergien vorliegen, ist es sehr wichtig, diese im Vorfeld anzugeben, sodass wir entsprechend planen können. Das Spülen der Arbeitsmaterialien ist Teil des Kochkurses. Wasser ist im Preis inbegriffen, weitere Getränke sind via Getränkekarte wählbar und separat zu bezahlen.


Wellness im Hotel für das perfekte Genusscamp-Wochenende

Neben dem Bike- und Kochgenuss wird das Wochenende durch einen Aufenthalt im 4*-Wellness-Hotel abgerundet. Abends besteht die Möglichkeit, das Spa mit Kräuterdampfbad sowie die Finnischer Sauna zu nutzen und ein wenig die Seele baumeln zu lassen. In den gemütlichen Bio-Landschaftszimmern und Biosphärenzimmern kommen wir abends sicherlich zur Ruhe.

Hier eine kleine Auswahl der Zimmer (tatsächliche Zimmerbelegung kann von den Abbildungen abweichen):

Beim Genusscamp steht neben Biken und Kochen auch Wellness auf dem Programm. Im Hotel kann man sich wohlfühlen Biosphärenzimmer beim Bike- und Genusscamp

Genuss und Wellness bei unserem Genusscamp Die Zimmer beim Genusscamp sind liebevoll gestaltet.





1 Bewertung für Bike- & Genusscamp powered by ALB-GOLD

  1. Andreas

    Alb Gold ist immer Klasse! Die Werksbesichtigung, der Shop und das es-gibt-nur-Nudel Restaurant: Alleine im Sommer, wenn Sie für unsere amerikanischen Freunde Weihnachstnudeln machen, welche so bunt sind wie die Haare von Donald Dumb. Und als Reutlinger gilt: Regional und Bio – das ist super wie das biken mit beitune.


Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leistungen
  • beitune Rundum-Sorglos-Paket
  • Durchführung und Betreuung durch erfahrene, streckenkundige beitune Tourenguides
  • Führung in der ALB-GOLD Kräuter-Welt (ca. 60 – 90 min)
  • Gemeinsamer Koch-Workshop (ca. 2 Std.) am Freitagabend inkl. Abendessen
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im 4*Hotel
  • Spa mit Kräuterdampfbad & Finnischer Sauna
  • Fahrtechnik-Workshop
  • Geführte Tagestour
  • Level-Wechselmöglichkeit


Optionale Leistungen



Programmablauf*:

Freitag:

  • Eigene Anreise nach Trochtelfingen
  • 15:00 Uhr Treffen bei ALB-GOLD in Trochtelfingen
    ca. 60-90 min Führung durch die Kräuter-Welt
    Gemeinsames Kochen und Essen
  • Ca. 20:00 Uhr Fahrt nach Münsingen (mit den eigenen Autos bzw. Fahrgemeinschaften) und Check-In in unserem Übernachtungshotel.

Samstag:

  • 9:30 – ca. 15:30 Uhr: MTB-Fahrtechniktraining im Bikepark in Münsingen in zwei Levels (Basic/Advanced)
    Zeit für Wellness
  • Gemeinsames Abendessen

Sonntag:   

  • 9:30 – ca. 15:30 Uhr: MTB-Tagestour rund um Münsingen

*Änderungen vorbehalten!





Foto & Video

beitune Bike-und Genusscamp ALB-GOLD

beitune Bike-und Genusscamp ALB-GOLD beitune Bike-und Genusscamp ALB-GOLD





[addthis tool="addthis_inline_share_toolbox_kuko"]