(E-)MTB-Camps für Frauen

Kaiserstuhl | Schwarzwald
5.00 von 5
ab/pro Person 229€
Termine: Mai - Oktober
Gruppe: 5/10 (pro Guide) min/max
Etappen: 25-40 km | 500-800 Hm (pro Tag)
Dauer: 2-3 Tage

Fahrtechniklevel 1: Basic

Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels

Fahrtechniklevel 2: Advanced

Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels

Kondition: leicht

...,wenn Du einigermaßen regelmäßig auf dem Rad sitzt und Spaß am Mountainbiken hast, dann wirst Du Dich hier wohlfühlen.

Fahrleistung ca. 20–40 km und 500–800 Hm pro Tag. In den Alpen solltest Du vereinzelt auch eine Tagesetappe mit 70 – 90 km und bis zu 1.000 Hm fahren können. Je nach Tour können kurze Schiebe-, jedoch keine Tragepassagen vorkommen. Zu den Levels

Kondition: mittel

...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels

Camper willkommen

Diese beitune Veranstaltungen sind auch ohne Übernachtung buchbar. Stellplätze für Campervans vor Ort verfügbar.

Mountainbiken für Frauen

Diese Angebote richten sich speziell an mountainbikebegeisterte Frauen und finden i.d.R. parallel zu unseren "mixed"-Terminen statt - ideal also für Paare oder Gruppen.

Lass den Alltag einfach mal hinter Dir und gehe mit einer netten Mädelsgruppe biken. Das (E-)MTB-Camp für Frauen macht es möglich!

(E-)MTB-Camps für Frauen

Unsere (E-)MTB-Camps für Frauen:

Erlebe ein unvergessliches Wochenende bei unseren (E-)MTB-Camps für Frauen! Egal, ob Du gerade erst mit dem Biken begonnen hast oder Dich auf Trails bereits sehr wohl fühlst und maximalen Flow erleben möchtest – wir haben für jede Bikerin das passende Camp im Programm. Ladies only! 🙂

Wir starten unser Wochenende am Freitagabend mit einem Get Together. Beim Kennenlernen in netter Runde haben wir die Gelegenheit, uns über Eure Wünsche für die anstehenden 2 Biketage auszutauschen: Welche Fahrtechniken möchtest Du trainieren? Gibt es Schlüsselstellen im Wald, die Dir beim Biken besonders schwer fallen und an denen Du arbeiten möchtest? Welche Handgriffe beim “Schrauben & Flicken” würdest Du gerne lernen bzw. selbst einmal ausprobieren? Du siehst – wir möchten das (E-)MTB-Camp immer individuell an unsere Gruppen anpassen und zwängen das Programm vorher nicht in einen starren zeitlichen bzw. inhaltlich Ablauf.

Am Samstag geht es nach einem Bike- und Ausrüstungscheck dann aufs Rad. Wir starten bei all unseren Camps i.d.R. mit einer ersten Fahrtechnik-Einheit. So trainieren wir die wichtigsten Grundlagen, die wir später auf Tour im Gelände umsetzen können. Je nach Wunsch integrieren wir weitere Fahrtechnikthemen nachmittags “on Tour”. Den Workshop “Schrauben & Flicken” bauen wir am Wochenende ebenfalls einfach so ein, wie er uns ins Programm passt. Ob wir uns nach der Tour am Ziel mit Themen wie Hinterrad ein- und ausbauen, Bremsbeläge wechseln, Schlauch flicken, Pedale tauschen etc. beschäftigen oder uns ebenfalls “on Tour” darauf fokussieren, entscheiden wir gemeinsam während der beiden Tage. Den ersten Biketag lassen wir schließlich bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

Sonntags steht zum Abschluss eine größere Tour auf dem Programm. Auch hier haben wir jederzeit nochmal die Gelegenheit, an unserer Fahrtechnik zu feilen oder herausfordernde Schlüsselstellen mehrfach zu üben. Gegen 15.00/15.30 Uhr kehren wir zum Ausgangspunkt zurück, so dass genug Zeit bleibt, wieder nach Hause zu fahren.


Unsere Veranstaltungsorte:

Termine 2022:

  • 13.05-15.05.2022
  • 07.10.-09.10.2022

Kurzbeschreibung:

  • ca. 30-45 km | ca. 700-1.000 Hm/Tag
  • bei ausreichender Teilnehmerzahl: 2 Gruppen (Level Basic & Level Advanced) mit Level-Wechselmöglichkeit

Im Frühling und im Herbst zeigt sich der Kaiserstuhl von seiner schönsten Seite. Bei unserem Mädels-Camp entdecken wir Gottesanbeterinnen, Smaragdeidechsen, Bienenfresser und wilde Orchideen am Wegesrand. Die abwechslungsreiche Kulturlandschaft zwischen Reben und Wald ist etwas ganz Besonderes. Unterwegs trainieren wir in zwei Leistungsgruppen wertvolle Fahrtechniken um noch mehr Spaß und Sicherheit auf dem Bike zu gewinnen. AndreaSarah zeigen Dir ein Wochenende lang ihre Lieblingstrails und -strecken rund um das beitune Office.

Termin 2022:

  • 22.07.-24.07.2022

Kurzbeschreibung:

  • ca. 20-40 km | ca. 400-800 Hm/Tag

Für alle Mädels, die bislang auf breiten Wegen unterwegs sind und sich nun auf Trails wagen möchten, empfehlen wir dieses Women Bike Camp in Kirchzarten! Dank hilfreicher Fahrtechniktipps on Tour gewinnst Du Sicherheit auf dem Bike und kannst auch Abfahrten auf schmalen Wegen mit viel Spaß genießen. Unsere Guidinnen Barbara und Meli freuen sich auf Dich!

Termin 2022:

  • 12.08.-14.08.2022

Kurzbeschreibung:

  • ca. 20-40 km | ca. 400-800 Hm/Tag
  • bei ausreichender Teilnehmerzahl: 2 Gruppen (Level Basic & Level Advanced) mit Level-Wechselmöglichkeit

Das Wegenetz von Baiersbronn bietet perfekte Bedingungen, um an Deiner Fahrtechnik zu feilen. Bei unseren Locals Bernd & Andreas hast Du die Möglichkeit, bei ausreichender Teilnehmerzahl, im Level Basic oder Advanced zu trainieren. Zahlreiche Trails in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen warten darauf, entdeckt zu werden. Dabei sind wir parallel in zwei Gruppen unterwegs, so kannst Du bei Bedarf das Level wechseln.





20 Bewertungen für (E-)MTB-Camps für Frauen

  1. Martina W. (Verifizierter Besitzer)

    Das war ein rundum gelungenes Wochenende, mit sehr geduldigen Guides, die eine Menge Anregungen und fahrtechnische Tipps gelehrt haben. Bin so froh und dankbar, Teil dieser Gruppe gewesen sein zu dürfen. Wir hatten eine Menge Spaß, superschöne Trails in wunderschöner Umgebung und abends immer leckeres Essen bei gemütlichem Ausklang. Gerne genau so wieder und sehr sehr zu empfehlen. Martina W.

  2. Petra (Verifizierter Besitzer)

    Liebes Beitune-Team,

    es war einfach ein perfektes Wochenende: Wetter, Ort, nette Gruppe und super Guides: kompetent,
    freundlich, auch auf persönliche Wünsche an Tour und Technik-Inhalten eingegangen. Besser kanns nicht sein.
    Jetzt heißt es, das Gelernte üben! Ich freu mich auf ein nächstes Event mit Euch. Liebe Grüße Petra

  3. Caroline Schinko (Verifizierter Besitzer)

    Das Mädelscamp in Baiersbronn mit Andreas und Bernd ist einfach der Hammer! Die beiden im Doppelpack sind ein eingespieltes Team. Sie lieben was sie tun, das merkt man sofort, und dazu sind sie technisch und pädagogisch auch noch sehr kompetent. Wir hatten viel Spaß und haben ganz nebenbei viel gelernt. Baiersbronn ist landschaftlich und biketechnisch ein tolles Revier, egal ob mit oder ohne E. Die Teilnehmerinnen waren wieder einmal super nett, wir haben uns auf Anhieb gut verstanden. In der Hinsicht habe ich bei Beitune noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Obwohl wir unterschiedliche Levels hatten, wurde jede in der Gruppe individuell betreut, gefördert und von allen begeistert angefeuert. Das ist so motivierend und bringt einen voran. Ich kann das Mädelscamp in Baiersbronn nur jeder sehr empfehlen. Caro aus der March

  4. Kerstin (Verifizierter Besitzer)

    beitune-Team,
    war super klasse und alles hat super geklappt.
    Prädikat wertvoll – Warum nicht das Vergnügen sofort fassen? Wie viel Vergnügen wird durch langes Vorbereiten vertan. beitune buchen und –> ins Vergnügen rein und loslassen.
    Ich hatte ein super schönes, anstrengendes und lustiges Wochenende mit viel Spaß, dafür ein herzliches und sportliches Dankeschön an alle, bis bald wieder.
    Kerstin aus Heitersheim

  5. Martina (Verifizierter Besitzer)

    Das war ein durch aus gelungenes Wochenende. Das Wetter war spitze, die die Gruppe war der Hammer tolle Gespräche, die Rad Guides die sind einmalig, Andreas und Bernd die sind spitze und können es sehr gut erklären und zeigen. Und der spass Faktor ist garantiert.

  6. Petra (Verifizierter Besitzer)

    Man lernt nie aus. Jetzt noch mehr Spaß mit meinem Bike. Tolle, lustige, teamfreudige Truppe angetroffen mit fürsorglichen Guides u. Traumwetter! Macht weiter so. Immer wieder gern!

  7. Andrea (Verifizierter Besitzer)

    Liebes beitune Team,
    das WE war super. Sommer, Sonne und eine tolle Truppe.
    Es war alles super, kann man wirklich weiterempfehlen.
    Ihr habt es mir mit eurer lockeren tollen Art leicht gemacht
    die Lerninhalte umzusetzen.
    Ein rundum Sorglospaket war das. top top top

  8. Annette (Verifizierter Besitzer)

    Die Mädels von Beitune sind kompetent und sehr sympathisch. Die Hilfestellung die wir bekamen war genial. Es war ein super schönes Wochenende und auch die Gruppe hat gut gepasst. Das war bestimmt nicht das letzte Mal.

  9. Tina (Verifizierter Besitzer)

    Der Kurs war vielseitig mit zahlreichen Übungen und Anwendungen in herrlicher Landschaft und hat richtig Input und Freude auf Mehr gegeben. Herzlichen Dank euch!

  10. Michaela (Verifizierter Besitzer)

    Alle Fragen wurden beantwortet! Die beiden hatten alles im Griff! Bin sehr zufrieden und kann Beitune nur weiterempfehlen!

  11. Sonja (Verifizierter Besitzer)

    Das Wochenende war für mich erfolgreich. Mein Ziel wieder mehr Selbstvertrauen zu bekommen, habe ich erreicht.
    Unser Guide Andreas war klasse. Er hat uns alternative Techniken, z.B. beim Kurven fahren, gezeigt.
    Die Gruppe war von Anfang an harmonisch, tragend, animierend. Wir hatten viel Spaß zusammen.
    Die Organisation vom beitune-Team war top. Danke noch für die kleinen Geschenke ,-)

    @Tanja: Gute Besserung und träume von der Treppe 😉

  12. Tanja (Verifizierter Besitzer)

    Das MädelsCamp in Baiersbronn war genial. Landschaft, Crew und Trainer Andi waren gigantisch. Er hatte es als Trainer eindeutig verstanden den Spruch umzusetzen: wenn du immer das tust was du kannst, wirst du nie mehr sein als du bist. Er hat mit all seiner Empathie und Professionalität erreicht, dass in jedem mehr steckte als wir dachten und das beigebracht, was wir uns wünschten!! Danke an Andi und beitune

  13. Inge (Verifizierter Besitzer)

    War sehr gespannt was bei dem MTB-Camp für Frauen in Baiersbronn auf mich zukommt. Bin total geflasht.
    Es war anstrengend und schön zu gleich.
    Hatte großes Glück mit dem Guide Andreas R. und den 6 weiteren Mädels. Habe mich viel getraut und auch nicht getraut, dafür gab es Hausaufgaben. Der Grundstein ist gelegt und was ich daraus mache, liegt an mir.
    Dankeschön noch mal an Andy, Isabella, Karin, Nicole, Sonja, Silke und Tanja. Ihr wart super und es hat Spaß gemacht mit Euch zu biken.
    Zum Schluss noch an Tanja: Get well soon, the fully is waiting.

  14. Susanne (Verifizierter Besitzer)

    DANKE 🙂 Es war einfach nur supersuperschön!!

  15. Nadine

    Vielen Dank für die liebevolle Betreuung und Eure Geduld! Ich habe sehr viel von diesem Wochenende mitgenommen!

  16. Tanja

    Ein super geniales wunderbares Team. Geniale Mentoren, Mutmacher, Mitmacher, Meisterinnen, Motivatoren, MTB-Spezialistinnen!! Besser ging es nicht!!!

  17. Inge

    Liebe Andrea und Barbara, es war ein großes Fest für mich, dass ich mit euch und den anderen tollen Frauen im Wald unterwegs sein durfte.
    DANKE DAFÜR!

  18. Cindy

    Sehr tolles Wochenende im wunderschönen Kaiserstuhl mit super Betreuung und Coaching durch das Beituneteam!!! Ich freue mich schon auf weitere Begegnungen dieser Art 😉

  19. Vroni (02.05.17)

    “Liebe Andrea, es ist bereits das 3. Mal innerhalb von 5 Jahren, dass ich einen Kurs bei beitune gebucht habe.
    Und wieder war es ein super Wochenende mit einer kompetenten Frau als Guide und netten Mädels als Trainingspartner. Beim angekündigten „Schrauberworkshop“ war ich im Vorfeld skeptisch, aber siehe da, das war unbegründet. Alles was mir mein Mann bisher vergebens versucht hat zu erklären, habe ich mit Deiner Hilfe nun verstanden („Frauensprache“) und konnte es auch umsetzen. Auch vom Bikepark war ich positiv überrascht, das Gelände war super zum Biken. Ich bin motiviert nach Hause gekommen und habe das Gefühl, dass das mir das Biken jetzt noch mehr Spaß macht!
    Jetzt heißt es Gelerntes anwenden, trainieren und bis im nächsten Jahr noch etwas Kondition aufbauen, dann klappt es bestimmt auch mit ich meinem langersehnten Wunsch, eine Alpenüberquerung mit beitune!
    Ihr macht alles richtig!
    Liebe Grüße aus dem Schwabenland” Vroni (02.05.17)

  20. Barbara

    „Es war ein super Wochenende, die Mädelstruppe total nett.Es hat irre Spass gemacht mit dem Testbike, der Technik und den Tricks beim Flicken und Schrauben. Jederzeit wieder mit beitune.“ Barbara


Bewertung schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Leistungen
  • beitune Rundum-Sorglos-Paket
  • Tourenführung und Betreuung durch professionelle beitune MTB-Guides
  • Kennenlern-Abend & Briefing
  • Bike- & Ausrüstungscheck
  • MTB-Fahrtechnik-Workshop (ggf. on Tour)
  • Geführte Mountainbike-Touren (jeweils 9:30-ca. 15:30 Uhr)
  • Workshop “Flicken & Schrauben”
  • 2 Übernachtungen (1x mit Frühstück + 1 x mit Halbpension) im ausgewählten, MTB-freundlichen Hotel*
  • beitune Startergeschenk
  • beitune Reisegutschein
  • Veranstalterhaftpflicht
  • Reisesicherungsschein der R&V
  • Online-Fotoalbum (bei Zustmg. aller TN)

*Nur bei Buchung mit Übernachtung – optional auch Buchung der Veranstaltung ohne Übernachtung/Halbpension möglich.



Optionale Leistungen



Das Event läuft folgendermaßen ab*:

Freitag/Anreisetag:

  • 18:30 Uhr Treffpunkt am Hotel
  • 19:00 Uhr Get Together mit Möglichkeit zum Abendessen (Verzehr nicht im Reisepreis inbegriffen)

Samstag & Sonntag:

  • 9:30 Uhr Treffen am Startpunkt, Begrüßung, Bike- und Ausrüstungscheck
  • 10:00 Uhr MTB-Fahrtechnik-Workshop bzw. MTB-Tour
  • 12:30 Uhr Mittagspause, Einkehrmöglichkeit (Verzehr nicht im Reisepreis inbegriffen)
  • 13:30 Uhr MTB-Tour
  • 15:30 Uhr Ende der Tour und Rückkehr zum Startpunkt
  • 18:30 Uhr Samstag: gemeinsames Abendessen

Den Workshop “Flicken & Schrauben” integrieren unsere Guides nach Absprache mit den Teilnehmerinnen im Ablaufplan.


Übersicht Kursorte:

Kirchzarten

  • Fahrtechnik-Level: Basic
  • Ausdauer-Level: Basic/Advanced
  • ca. 20-40 km | ca. 400-800 Hm pro Tag

Nordschwarzwald/Baiersbronn

  • Fahrtechnik-Level: Basic/Advanced
  • Ausdauer-Level: Basic/Advanced
  • ca. 30-45 km | ca. 700-1.000 Hm pro Tag

→ Bei ausreichender Teilnehmerzahl: Levelwechsel möglich

Kaiserstuhl/Achkarren

  • Fahrtechnik-Level: Basic/Advanced
  • Ausdauer-Level: Basic/Advanced
  • ca. 20-30 km | ca. 400-700 Hm/Tag

→ Bei ausreichender Teilnehmerzahl: Levelwechsel möglich





Foto & Video

mtb-camp-frauen-beitune beitune-mtb-camp-frauen

beitune-mtb-camp beitune-mtb-camp-kaiserstuhl