MTB-Touren & MTB-Camps

Mit beitune unterwegs





Entdecke die Bikereviere der beitune Guides bei unseren Touren & Camps

Unsere Touren und Camps brauchen keine exotischen Ziele! In den Lieblings-Bikerevieren der beitune Guides erwarten Euch feinste Trails, flowige Bike-Abfahrten, Naturpfade, angelegte, kilometerlange Singletrails… Und das direkt vor der Haustür!

Für maximalen Fahrspaß und Deine größtmögliche Sicherheit sind wir bei unseren Touren immer in möglichst kleinen Gruppen unterwegs (pro Guide max. 10 Teilnehmer).

Sorgfältig ausgewählte Routen, herzliche Atmosphäre und optimaler Service sorgen für Bikespaß pur und einen rundum gelungenen Mountainbike-Urlaub.

Termine 2024:


April 2024
05.04.-07.04.2024
Nordvogesen
Trailcamp Nordvogesen & Dahner Felsenland:
Mixed (MTB & E-MBT) & Frauen
26.04.-28.04.2024
Südvogesen
Trailcamp Surprise
Mixed & E-MTB
29.04.-04.05.2024
Schriesheim
Badischer Weinradweg

Mai 2024

09.05.-12.05.2024
Schirmeck
Vogesen-Cross &
E-MTB-Vogesen-Cross
18.05.-20.05.2024
Südvogesen
Trailcamp Petit Ballon & Hohneck
Mixed & E-MTB
25.05.-26.05.2024
Schriesheim
Trailcamp Odenwald
30.05.-02.06.2024
Freiburg
(E-)MTB-4-Tage-Schwarzwald-pur
30.05.-02.06.2024
Efringen-Kirchen
Jura-Cross

Juni 2024

07.06.-09.06.2024
Colmar
3-Tage-Singletrailtour Vogesen
14.06.-16.06.2024
Südvogesen
Trailcamp Grand Ballon
28.06.-30.06.2024
Baiersbronn
Schwarzwald-Bike-Gipfel

August 2024

10.08.-15.08.2024
Urmatt
Vogesen-Cross &
Vogesen-Cross für Frauen
31.08.-01.09.2024
Lambrecht
Trailcamp Pfälzerwald

September 2024

09.09.-14.09.2024
Schriesheim
Badischer Weinradweg
14.09.-15.09.2024
Schriesheim
Trailcamp Odenwald
20.09.-22.09.2024
Südvogesen
E-MTB-Trailcamp Ballon d´Alsace 

Oktober 2024

04.10.-06.10.2024
Colmar
3-Tage-Singletrailtour 

MTB-Touren & MTB-Camps: 20 results found

Beim Trailcamp Vogesen sind wir auf zahlreichen Trails unterwegs.
Top
ab 319 
beitune 3 Tage Mountainbike Tour/3-Tage-Singletrailtour in den Vogesen
ab 449 
Colmar

3-Tage-Singletrailtour durch die Vogesen

07.06.-09.06.2024 & 04.10.-06.10.2024
Erlebe 4 tolle Tage und Schwarzwald pur.
ab 749 
Freiburg im Breisgau, Deutschland

4-Tage-Schwarzwald-pur

30.05.-02.06.2024 (Fronleichnam) & zum Wunschtermin
Gruppenbild der beitune MTB-Guides: wir freuen uns auf Deine Wunschtour!
ab 69 
beitune MTB E-MTB E-Bike Kaiserstuhl
ab 1.499 
Schriesheim, Deutschland

Badischer Weinradweg

29.04.-05.05.2024 & 09.09.-15.09.2024
Die Trans-Schwarzwald führt uns über traumhafte Höhenwege mit sagenhaften Ausblicken
%5
ab 899 
Von Metzeral auf den Petit Ballon - letzte Etappebeitune Vogesen Cross MTB/E-MTB
Top
ab 899 
68800 Thann, Frankreich

Vogesen-Cross

09.05.-12.05.2024 | 10.08.-15.08.2024
ab 899 

Zeigt 1–18 von 20 Ergebnisse


Hier findest Du Fragen und Antworten zu den beitune Veranstaltungen, die uns häufig gestellt werden.

Allgemeine Fragen:

Ihr empfehlt dringend das Mitführen eines passenden Schaltauges. Wieso?

Auch wenn das Schaltauge eine äußerste unscheinbare Komponente am Bike ist, ist es dennoch unerlässlich, ein passendes Ersatz-Schaltauge mitzuführen. Das Schaltauge verbindet den Rahmen mit der Schaltung. Im Fall eines Sturzes (oder falls das Rad in der Mittagspause blöd umkippt), kann die Komponente in Mitleidenschaft gezogen werden. In diesem Fall ist ein Tausch notwendig. Da das Schaltauge je nach Hersteller und auch je nach Rahmenmodell variiert, ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir ein passendes Schaltauge für Dein Bike dabeihaben, sehr unwahrscheinlich. Somit empfehlen wir Dir dringend, das passende Schaltauge für Dein Bike mitzuführen.

Kann ich ein MTB/E-MTB für den Kurs/die Tour ausleihen?

Je nach Verfügbarkeit kannst Du bei uns sowohl Mountainbikes als auch E-Mountainbikes ausleihen. Solltest Du Dir unsicher sein, welches Modell das passende für Deine gewählte beitune Veranstaltung ist, kannst Du uns gerne jederzeit im Büro kontaktieren. Wir helfen Dir gerne weiter.

  • Mietbikes MTB: Merida One-Twenty & Merida One-Forty
  • Mietbikes E-MTB: Centurion E-No-Pogo

Bitte beachte, dass alle unsere Mietbikes mit Flatpedals ausgestattet sind. Solltest Du auf Tour lieber mit Klickpedale fahren wollen, bitten wir Dich, Deine eigenen Pedale mitzubringen. Beim Fahrtechniktraining raten wir dringend von der Nutzung der Klickpedalen ab. Hier ist es aus Sicherheitsgründen und zur Erhöhung des Trainingseffekts sinnvoll, Flatpedals mit festem Schuhwerk zu fahren.

Finden die Touren/Kurse bei jedem Wetter statt?

Ja, wir führen unsere Touren und Kurse bei jedem Wetter durch. Unsere Devise lautet: “Nässe erhöht den Trainingseffekt :)”. Bitte achte darauf, an das Wetter angepasste Kleidung zu tragen und je nach Witterung ausreichend Wechselkleidung einzupacken.

Bei Unwetterwarnungen (z.B. Hitzegewittern oder Sturm) passen wir die Rahmenbedingungen des Kurses/der Tour an das Wetter an. Meist ist es ausreichend, den Tour- bzw. Kursbeginn zeitlich etwas nach vorne oder hinten zu verschieben oder zwischendurch eine kurze Kaffeepause einzulegen. Die Verschiebung der Startzeit erfolgt immer in Absprache mit den Teilnehmern.

Sollte eine Kursdurchführung wider Erwarten aufgrund von Unwetter gefährdet sein, setzen wir uns mit den Teilnehmern rechtzeitig in Verbindung.

Ich bin mir nicht sicher, ob die gewählte beitune Veranstaltung die richtige für mich ist.

Solltest Du Dir nicht sicher sein, ob die Veranstaltung die richtige für Dich ist, empfehlen wir Dir, uns vor der Buchung telefonisch im Büro zu kontaktieren. Wir können Dir am Telefon notwendige Voraussetzungen beschreiben, die für eine erfolgreiche Teilnahme an unseren Touren/Kursen wichtig sind. Dabei berichten wir Dir von den  fahrtechnischen, aber auch konditionellen Ansprüche der jeweiligen Tour/des jeweiligen Kurses und erkundigen uns nach Deinen bisherigen Bike-Erfahrung. Und sollte sich wider Erwarten herausstellen, dass die von Dir gewählte Veranstaltung nicht zu Deinem Level passt, finden wir sicher gemeinsam eine für Dich passende Veranstaltung.

Bei Fragen stehen wir Dir gerne jederzeit telefonisch zur Verfügung: 07662 9490997

Übrigens: Kennst Du schon unsere Rubrik “Finde Dein Level”? Hier findest Du eine Beschreibung der fahrtechnischen und konditionellen Voraussetzungen und die allgemeine Einteilung unserer Touren nach Fahrtechnik/Kondition.

„Was bedeutet beitune?“ oder „Woher kommt der Name beitune?“

„Woher kommt der Name beitune?“ – diese beiden Fragen werden uns oft gestellt und die Antwort ist eigentlich ganz simpel:

„bei“ „tune“ ist im Prinzip nicht anders als „bei Müller“ oder „bei Maier“, abgesehen davon, dass es sich bei „tune“ um ein alteingesessenes Schwarzwälder Unternehmen der Bikebranche handelt. 1989 von Uli Fahl gegründet zählt tune mittlerweile zu den ganz großen Herstellern von edlen Leichtbau-Fahrradteilen. Als Uli Ende 2012 Andrea Köngeter und das gesamte Team vom früheren Radreiseveranstalter bitou in Grunern bei Staufen übernimmt entscheidet er ganz pragmatisch: “Ihr seid jetzt bei tune, also heißt das Unternehmen beitune“.

2016 übernimmt Andrea beitune BikeReisen, Naturerlebnis & Fahrtechnik und zaubert seitdem mit Ihrem knapp 50-köpfigen, leidenschaftlichen Team, einem umfangreichen Tourenprogramm und professionellen Fahrtechnikkursen vielen Bikern und Rennradfahrern regelmäßig ein dickes Grinsen ins Gesicht 🙂


Fragen zu den beitune Touren:

Wie funktioniert der Levelwechsel auf Tour?

Einige unserer Touren finden parallel in zwei Leistungsgruppen statt (z.B. Transalp Zillertal-Gardasee oder 3-Tage-Singletrailtour Vogesen). Wir starten dabei jeden Morgen am gleichen Hotel und treffen uns nachmittags am nächsten Etappenziel wieder. Am Abend beim Essen stellen die Guides die Etappe des nächsten Tages vor. So kannst Du in Ruhe nochmal überlegen, in welcher Gruppe Du am nächsten Morgen starten möchtest.

Bitte beachte: Im Vergleich zu unserem Levelwechsel beim Fahrtechniktraining ist ein Wechsel der Leistungsgruppe nur vor dem Start am Morgen möglich. Aufgrund der unterschiedlichen Routenführung ist ein Levelwechsel während der Etappe/Mittagspause i.d.R. nicht zu realisieren.

Wieso verleiht Ihr keine Klickpedale?

Wir verleihen unsere Mietbikes nur mit Flatpedals. Solltest Du auf Tour lieber Klickpedale fahren wollen, bitten wir Dich, Deine eigenen Pedale mitzubringen. Hier ist die persönliche Auslösehärte der Pedale bereits korrekt eingestellt und Du bist an Deine Pedale gewöhnt. Dies minimiert die Gefahr, auf dem Trail nicht rechtzeitig auszuklicken, umzufallen und sich zu verletzen.

Während die Feinjustierung der passenden Auslösehärte viel Geduld benötigt, ist das Umschrauben Deiner Pedale an das Mietbike in wenigen Minuten erledigt. Die Guides haben i.d.R. passendes Werkzeug dabei und helfen Dir vor Tourstart beim Wechsel.

Bitte beachte: Beim Fahrtechniktraining raten wir Dir zur Erhöhung Deiner Sicherheit und des Trainingseffektes dringend davon ab, Klickpedale zu verwenden. Weitere Informationen findest Du bei der Frage: “Flatpedals oder lieber Klickpedale?”

Ich reise alleine, möchte mir trotzdem gerne ein Doppelzimmer teilen. Geht das?

Auch wenn Du alleine teilnimmst, kannst Du die Reise im 1/2 DZ buchen und Dir so das Zimmer mit einer weiteren alleinreisenden Person teilen. Selbstverständlich bleiben Männer und Frauen dabei unter sich.

Sollten sich keine weitere alleinreisende Person für ein 1/2 Doppelzimmer bei uns anmelden, nehmen wir rechtzeitig vor Reisebeginn Kontakt mit Dir auf. In diesem Fall buchen wir Dich nach Rücksprache auf ein Einzelzimmer um und berechnen nachträglich den Einzelzimmerpreis.


Fragen zum Buchungsablauf:

Ich habe eine Zusatzübernachtung gebucht – wann erhalte ich die Info, wo ich untergebracht sein werde?

Falls Du über beitune eine Zusatzübernachtung vor oder nach der Tour gebucht hast, senden wir Dir ca. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn eine Information, wo Du untergebracht sein wirst.

Erhalte ich vor Veranstaltungbeginn von beitune weitere Informationen zur Veranstaltung?

Je nach Veranstaltungsart erhältst Du von uns im Vorfeld nochmals detaillierte Informationen zur beitune Veranstaltung:

  • beitune Fahrtechniktraining: spätestens am Mittwoch vor Veranstaltungsbeginn
  • beitune MTB-Trailcamps & Wochenendtouren: spätestens am Mittwoch vor Veranstaltungsbeginn
  • beitune Mehrtagestouren: ca. 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

Alle notwendigen Informationen zu Deiner Veranstaltung findest Du bereits in Deiner Buchungsbestätigung. Mit der Infomail vor der Veranstaltung senden wir Dir diese Informationen als kleinen Reminder jedoch gerne nochmals zu. Zudem findest Du in der Mail weitere Informationen, wie die Telefonnummer der beitune Guides vor Ort.

Hinweis: Bitte prüfe von Zeit zu Zeit auch Deinen Spam-Ordner auf eingegangene E-Mails. Leider kommt es ab und an vor, dass unsere E-Mails im Spam-Ordner landen und von den Teilnehmern auf Anhieb nicht gesehen werden.

Wie läuft der Buchungsprozess ab?

Der Buchungsprozess erfolgt bei beitune in 3 Schritten. Je nach Buchungsschritt erhältst Du von uns eine automatisch generierte E-Mail zu Deiner persönlichen Buchung. Bitte prüfe nach der Buchung auch Deinen Spam-Ordner. Leider werden die beitune Mails von einigen Servern als Spam behandelt und erscheinen somit nicht automatisch in Deinem Posteingang.

Eingang Deiner Buchung

Nachdem Du Dich über unser System eingebucht hast, erhältst Du eine Eingangsbestätigung der Buchung. Im beitune Office haben wir von unserem Buchungssystem die Information erhalten, dass Du eine Veranstaltung bei uns gebucht hast. Bevor wir die Buchung bestätigen, prüfen wir diese und checken auch jeweils nochmal die Verfügbarkeit der gewählten Veranstaltung, um Doppelbelegungen zu vermeiden. Sollten wir noch Fragen haben, schreiben wir Dir gerne eine E-Mail oder kontaktieren Dich telefonisch. Bitte beachte, dass es gerade in der Hochsaison (zwischen März und Oktober) zu einzelnen Verzögerungen der Buchungsbearbeitung kommen kann. Da wir die Buchungen jedoch chronologisch bearbeiten, kannst Du beruhigt auf unsere Rückmeldung warten.

Folgende Informationen findest Du in dieser E-Mail:

  • Übersicht Deiner Buchungsdaten
  • beitune AGB’s im Anhang
  • Sicherungsschein (bei Mehrtagestouren)
  • Pauschalreiseformblatt (bei Mehrtagestouren)
  • Hinweis auf Reiserücktrittsversicherung inkl. Empfehlung

 

Buchungsbestätigung

Sobald Deine Buchung von uns geprüft wurde und keine weiteren Fragen bestehen, erhältst Du eine Buchungsbestätigung per E-Mail. Darin findest Du folgende Informationen:

  • Rechnung (im Anhang)
  • Übersicht Deiner Buchungsdaten
  • Eine Packliste (angepasst an die beitune Veranstaltung)
  • Trainingsplan und medizinischer Fragebogen bei Mehrtagestouren
  • Informationen zum Treffpunkt
  • Ablauf Deiner beitune Veranstaltung
  • Zahlungsziele der Kurs-/Tourgebühr
  • Übernachtungsempfehlungen für Vorabübernachtungen (Mehrtagestouren) oder Übernachtungen am Wochenden (z.B. Fahrtechnik)
  • Hinweis auf Reiserücktrittsversicherung inkl. Empfehlung

 

Fertigstellung Deiner Buchung: 

Nachdem im beitune Büro die Bezahlung des Kurses/der Tour erfolgt ist, setzen wir Deine Buchung “fertiggestellt”. Sie ist für uns in diesem Moment komplett abgewickelt.

Kann ich direkt eine Reiserücktrittsversicherung abschließen?

Manchmal kommt es im Leben anders als man denkt und statt eine schöne Zeit auf dem Bike zu genießen ist man womöglich krankheitsbedingt gezwungen im Bett zu bleiben. Nicht schön…

Zusätzlich ärgerlich ist es wenn dann noch Kosten für die Stornierung der gebuchten Bikereise entstehen.

Uns tut das auch immer sehr leid, aber auch uns entstehen Kosten durch die Stornierung der Hotels etc….

Bitte prüfe daher bis zum Veranstaltungsbeginn Deinen Versicherungsschutz (Reiserücktritt-, Auslandskrankenversicherung etc.)

Solltest Du nicht abgesichert sein empfehlen wir auf alle Fälle den Abschluss entsprechender Versicherungen um Ärger zu vermeiden.

Einen entsprechenden Link zu verschiedenen Angeboten erhältst Du in der Buchungsbestätigung und hier:
Hier kannst Du passenden Reiseversicherungen direkt abschließen.