MTB-Kurzurlaub

Stress im Büro, lange Wochen am Schreibtisch und kein Zeit, um mit dem MTB mal wieder neue Bike-Reviere zu entdecken? Wie wäre es dann mit einem MTB-Kurzurlaub?

Es muss nicht immer gleich eine ganze Woche Urlaub sein. Auch ein Kurztrip mit dem Bike dient der aktiven Erholung und schafft es, den Kopf endlich wieder frei zu bekommen.

Unsere Wochenend-Touren führen Dich in die verschiedensten Bike-Regionen. Österreich, Vogesen oder Schwarzwald sind nur einige wenige Destinationen, in denen Du  puren Flow mit dem Mountainbike erleben kannst.

Dank der geführten Mountainbiketouren mit den beitune Guides kannst Du Dich voll und ganz auf maximalen Fahrspaß konzentrieren. Wir kennen die besten Strecken, Trails und tolle Einkehr-Möglichkeiten für die Mittagspausen. So wird auch ein einzelnes Wochenende zu einem tollen Bike-Erlebnis.

Auch als Vorbereitung auf eine MTB-Mehrtagestour bietet sich ein Touren-Weekend mit beitune hervorragend an. Dabei hast Du nochmal die Gelegenheit an Deiner MTB-Fahrtechnik zu feilen, die Kondition zu trainieren und Dich auf die anstehende Etappentour einzustimmen.

Touren-Vorschläge

Unser beitune MTB-Kurzurlaub in den Alpen:

Unsere beitune MTB-Kurztrips in den Vogesen:

Unser beitune MTB-Kurzurlaub im Schwarzwald

Auch Odenwald und Pfälzerwald eignen sich hervorragend für einen Kurztrip mit dem Mountainbike. So kannst Du Dir den passenden Ort für Dein kurzes Bike-Abenteuer aussuchen, um die Anfahrt für das Wochenende so kurz wie möglich zu halten.

Und wenn Dir der MTB-Kurzurlaub doch ein klein wenig zu kurz warst und Du am Wochenende Lust auf Mehr bekommen hast, dann empfehlen wir Dir unsere Mehrtagestouren in den Alpen, dem Schwarzwald und in den Vogesen. Für noch mehr Fahrspaß!



2 Einträge

    Fahrtechniklevel 1: Basic Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels
    Fahrtechniklevel 2: Advanced Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels
    Fahrtechniklevel 3: Enduro Für Touren gilt: Die Abfahrten und teilweise auch die knackigen Anstiege sind technisch herausfordernd. Singletrails (S2 und mehr) mit Felsen, Wurzeln und verblockten/tw. ausgesetzten Passagen erfordern sehr gute Bike-Beherrschung.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Die erfahrenen Fahrtechnik-Guides bewältigen mit Dir sehr schwierige Singletrails mit Stufen und Absätzen, knifflige Haarnadelkurven und Anlieger. Wir feilen gemeinsam an Deiner Fahrtechnik und zeigen Dir viele nützliche Tricks & Tipps, um auch die schwierigsten Stellen erfolgreich, höher, schneller und weiter zu meistern. zu den Levels
    Kondition: leicht ...,wenn Du einigermaßen regelmäßig auf dem Rad sitzt und Spaß am Mountainbiken hast, dann wirst Du Dich hier wohlfühlen.

    Fahrleistung ca. 20–40 km und 500–800 Hm pro Tag. In den Alpen solltest Du vereinzelt auch eine Tagesetappe mit 70 – 90 km und bis zu 1.000 Hm fahren können. Je nach Tour können kurze Schiebe-, jedoch keine Tragepassagen vorkommen. Zu den Levels
    Kondition: mittel ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    Kondition: schwer ...Ambitionierte Mountainbiker mit sehr guter Grundkondition und fahrtechnischem Können sind hier genau richtig.

    Fahrleistung: ca. 60–90 km und 1.200–2.000 Hm. Auf Alpentouren werden viele Singletrails gefahren. Kräftezehrende Schiebe- und Tragepassagen bleiben ebenfalls nicht aus. Hier solltest Du bis zu 100 km und 2.000-2.600 Hm bewältigen können. Zu den Levels
    5.00 von 5

    Alpen-Bike-Gipfel Tirol

    Dank Bergbahnticket wartet beim Alpen-Bike-Gipfel Bikespaß pur auf feinsten Trails! Ein MTB-Kurzurlaub der besonderen Art.

    • Startpunkt Kappl / Ischgl
    • Termine 01.07.-03.07.2022
    • Etappen Touren für jedes Level km/hm
    • Dauer 3 Tage
    119 €*pro Person

    Mehr

    Fahrtechniklevel 1: Basic Für Touren gilt: Wir fahren überwiegend auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Schotterstraßen. Teilweise sind wir auch auf leichten Singletrails (S0) unterwegs. Fahrtechnische Grundlagen werden vorausgesetzt.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Du möchtest sicherer und mutiger werden. Wir trainieren Balance, kontrolliertes Bremsen und geschmeidiges Kurvenfahren und wagen und gemeinsam auf erste leichte Singletrails. zu den Levels
    Fahrtechniklevel 2: Advanced Für Touren gilt: Bergauf geht es meist auf Forstwegen und Schotterstraßen. Bergab sind wir vorzugsweise auf Singletrails (S1-S2) unterwegs. Kurze Schiebe- oder Tragepassagen möglich.

    Fürs Fahrtechniktraining gilt: Im Level Advanced wagen wir uns an knifflige Stellen auf dem Trail: Fahren im steilen Gelände, Spitzkehren, Hindernisse bergauf und bergab,... zu den Levels
    Kondition: mittel ...Voraussetzungen sind eine gute Grundausdauer und fahrtechnisches Können. Wir sind bergauf überwiegend auf breiten Wald-, Wiesen- und Schotterwegen unterwegs und freuen uns über flowige Trails und die ein oder andere anspruchsvollere Bergab-Passage.

    Fahrleistung: ca. 40–70 km und 900–1.400 Hm. In den Alpen solltest Du auch mal pro Tag ca. 50-90 km mit bis zu 1.800 Hm fahren können. Längere Anstiege und Abfahrten sollten kein Problem für Dich darstellen. Zu den Levels
    5.00 von 5

    Bike- & Genusscamp powered by ALB-GOLD

    Das beitune Bike-und Genusscamp ist der optimale MTB-Kurztrip für Singletrail-Liebhaber und Nudelfans.

    • Startpunkt Trochtelfingen
    • Termine 09.07.-11.07.2021
    • Gruppengröße 8/18 min/max
      Wir legen Wert auf kleine Gruppen
    • Etappen 43 km, 800 Hm km/hm
    • Dauer 2,5 Tage
    249 €*pro Person

    Mehr




Bestbewertete Produkte